Holzbriketts

HolzbrikettsBei der Herstellung der Holzbriketts werden moderne Technologien eingesetzt, es wird dadurch ein hochwertiger Biokraftstoff gewonnen.

Die Holzspäne, die im Voraus speziell gehärtet sind, werden bei hoher Temperatur und beim hohen Druck in eine dichte Masse gepresst. Im Herstellungsprozess wird aus Holz unter Einfluss hoher Temperatur das natürliche Bindemittel Lignin ausgeschieden. Den Lignin enthalten alle Bestandteile der Pflanzenzellen.

Beim Zusammenpressen schmilzt der Lignin und dadurch wird er zu einem günstigen Bindemittel. Auf diese Weise wird die Bildung der dichten Holzmasse und des Endprodukts gefördert. Andere bindende Substanzen werden bei der Herstellung von Holzbriketts nicht verwendet.

Briketts sind ideal für alle Anlagen, wo feste Brennstoffe gebraucht werden.